de
English Español Deutsch Français Italiano Português (Brasil) Русский 中文 日本語

SEO

Die Suchmaschinenoptimierung ist der Grundstein jeder digitalen Marketingstrategie. Auf dieser Seite finden Sie die detaillierten Artikel, die von internationalen Branchenexperten für Branchenexperten geschrieben wurden. Viel Spass beim Lesen!

Vorschau: Wie Sie mit Position Tracking von SEMrush Ihre SERP-Funktionen optimieren

Wie Sie mit Position Tracking von SEMrush Ihre SERP-Funktionen optimieren

Die klickbaren Linktexte auf einer Webseite werden als Ankertexte bezeichnet. Die Google-Algorithmen widmen ihnen mehr Aufmerksamkeit, als vielen Neulingen klar ist. Indem Sie Ihre Ankertexte optimieren – aber nicht überoptimieren –, können Sie Ihre SEO verbessern und sich höhere Rankings erarbeiten. Hier erfahren Sie alles, was Sie dazu wissen müssen.
Google Penalties wegen toxischer eingehender Links kommen in vielen Variationen vor. Jeder Typ von Abstrafung hat eigene Nuancen und erfordert spezifische Schritte zur Behebung. Wir haben 16 SEO-Experten interviewt, um ihre Tipps zur Vermeidung und Behebung von Google-Abstrafungen zu erhalten.
Cost per Click (CPC) ist der Preis, den Sie in Google Ads und Co. für jeden Klick auf Ihre Anzeigen bezahlen. Doch gleichzeitig ist es eine der wichtigsten Metriken, die Sie messen und optimieren sollten, um eine gute Rendite zu erzielen. In diesem Leitfaden stellen wir Ihnen bewährte Methoden zur Senkung Ihres CPC vor.
Zu den Vorteilen des beliebten Content-Management-Systems WordPress gehört seine SEO-Freundlichkeit. Diese 20 SEO-Tipps für WordPress helfen Ihnen, sie voll auszunutzen. Wir decken die ganze Spanne von den Grundlagen bis zu Optimierungstipps für Fortgeschrittene ab und zeigen Ihnen die besten kostenlosen Plugins für Ihre WordPress-SEO.
Citations sind ein wichtiger Schwerpunkt bei der lokalen SEO. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie die in Google My Business enthaltene Onepager-Website nutzen können, um eine zusätzliche Citation aufzubauen, die sich automatisch aktualisiert und Ihrer lokalen Online-Sichtbarkeit zugute kommt.
Longtail-Keywords sind Wörter und Phrasen, die nur relativ selten gesucht werden. Mit ihnen lässt sich leichter ein Ranking gewinnen als mit stark nachgefragten generischen Keywords. Außerdem sind sie spezifischer und konvertieren daher oft besser. Lesen Sie hier, wie Sie attraktive Longtail-Keywords für Ihre SEO finden und auswählen.
Local SEO sorgt dafür, dass Sie mit Ihrem lokalen Unternehmen für potenzielle Kunden sichtbar sind, die nach Angeboten in ihrer Nähe suchen. Bei Unternehmen mit mehreren Standorten sind einige Besonderheiten zu beachten, damit jede Niederlassung bestmöglich gefunden wird. Wesentlich sind eigene Landingpages und Google-My-Business-Einträge für jeden Standort.
Bereits 20 % der Internetnutzer weltweit verwenden die Voice-Suche, und 58 % davon suchen auf diesem Weg nach lokalen Unternehmen. Die SEMrush-Studie Voice-Suche 2020 bietet einzigartige Einblicke in die Suchalgorithmen verschiedener digitaler Assistenten, um lokalen Unternehmen zu helfen, das große Potenzial der Sprachsuche für sich zu nutzen.
Suchbegriffe in Frageform machen einen wesentlichen Teil der Suchanfragen aus, die täglich bei Google eingegeben werden. Daher kann sich eine Optimierung Ihrer Website für Frage-Keywords kräftig auszahlen. Lesen Sie hier, wie Google Antworten generiert und wie Sie Ihre Website als hervorgehobenes Snippet oder Rich Result im Suchergebnis platzieren können.
Die Google-Suchergebnisse ändern sich ständig und variieren außerdem je nach Gerät und Standort. Hier den Überblick zu behalten, ist eine ständige Herausforderung. Deshalb hat SEMrush Position Tracking entwickelt, ein Tool, das flexibel und zuverlässig Ihre Keyword-Rankings im Blick behält. Hier sind 13 Top-Funktionen von Position Tracking, die Sie kennen sollten.
Feedback senden
Ihr Feedback muss mindesten drei Wörter (10 Zeichen) enthalten.

Wir verwenden diese E-Mail-Adresse ausschließlich, um auf Ihr Feedback zu antworten. Datenschutzbestimmungen

Vielen Dank für Ihr Feedback!