Das schnellste Backlink Checker aller Zeiten 

Aoife McIlraith

Jun 15, 20216 min read
Das schnellste Backlink Checker aller Zeiten 

Um wettbewerbsfähig zu sein, brauchst du die schnellsten Backlink-Analytics-Tools und aktuellste Datenbank auf dem Markt, kombiniert mit umfassenden Berichtsfunktionen.

Analyse von Backlinks erfordert große Mengen an aktuellen Daten. Mit der neuen, schnellsten Backlink-Datenbank auf der Markt hast du beides. Mit dieser Datenbank schaffen wir einen neuen Standard.  

So war es unser Ziel, die größte, am schnellsten aktualisierte und qualitativ hochwertigste Backlink-Datenbank für unsere Kunden aufzubauen und besser zu sein als die führenden bekannten Wettbewerber auf dem Markt.

Die Geschwindigkeit der Linkerkennung eines Backlink-Tools lässt sich vereinfacht in zwei Schritten darstellen:

  1. Das Web crawlen und Backlinks finden
  2. Die öffentlich zugängliche Datenbank/Benutzeroberfläche aktualisieren, um die neu gefundenen Links anzuzeigen

Wenn du die Medianzeiten addierst, die Semrush benötigt, um die Schritte 1 und 2 zu durchlaufen, könntest du theoretisch einen brandneuen Blogartikel veröffentlichen, 1 Minute später einen Backlink erhalten und diesen neuen Backlink 40 Minuten nach Veröffentlichung des Artikels in unserem Tool aufgeführt vorfinden. 

Uyah_bjz9JG3cMzYgQnkWBzJQf2joDpdyz3rJkgJnt1UCdned61uA8mdv3PJvw6RAAn1KXYtIgWCsRM6jFMq6a2PId7fnqGfKIEj0HSQ1ViSU4_unfDeBT2YqGv4mA

Backlink-Daten sind ein wichtiger Bestandteil unserer SEO-Plattform und eine der häufigsten Anfragen, die wir im Lauf der Jahre von euch, unseren Nutzern, erhalten haben.

Weil wir so sicher sind, dass unser neuer Backlink-Checker der schnellste ist, bieten wir den Zugriff auf unser Backlink-Analytics-Tool kostenlos an! 

Finde die Backlinks schneller

mit Semrush Backlink Analytics

ADS illustration

Semrush ist jetzt der schnellste Backlink-Checker aller Zeiten

Was haben wir also getan?

Das heißt konkret, wir haben mehr als 30.000 Experten- und Datenwissenschaftler-Stunden investiert, 500 neue Server aufgesetzt und 14.000 Terabyte Speicher eingerichtet, um ein brandneues Backlinks-Analytics-Tool zu schaffen. 

14.000 Terabyte sind ca.  238 Millionen Stunden Musik  mit 2.700 Jahre Spielzeit.

Diese neue Architektur arbeitet mit einer neuen Datenerfassungsmethode, die erheblich die Geschwindigkeit erhöht, mit der wir neue Links crawlen, erkennen und melden.  

Um zu sehen, wie viel schneller wir jetzt sind, sieh dir unten in diesem Beitrag die Ergebnisse der Studie an, die wir durchgeführt haben.

Wenn du die technischen Details unserer Vorgehensweise wissen willst, kannst du unseren Hintergrundartikel im Blog lesen. 

Das Ziel unseres Updates war, das bestmögliche Backlink-Tool zu erschaffen. Das bedeutete zwei Dinge: 

  1. Am schnellsten neue Links melden und 
  2. Die größte Datenbank bekannter Links unterhalten 

Was hat sich geändert?

Zunächst haben wir unser bestehendes System zur Speicherung von Backlinks und Aktualisierung der benutzerseitigen Datenbank auditiert. 

Dann haben wir beschlossen, sowohl unsere Hardware als auch die Methode der Datenspeicherung aufzurüsten. 

Indem wir das Tool von Grund auf neu entwickelt haben, konnten wir die Dauer zwischen dem Erscheinen eines neuen Backlinks für deine Website und dessen Erfassung durch Semrush drastisch verkürzen. 

Dazu haben wir eine umfangreiche zweiteilige Studie durchgeführt. 

Im ersten Teil haben wir gemessen, wie oft ein Tools einen Backlink am schnellsten findet.   Dafür haben wir eine Zufallsstichprobe von 33.000 URLs verwendet.

Im zweiten Teil haben wir uns genau angesehen, wie viel Zeit Semrush und die anderen Tools benötigten, um einen neuen Link zu finden und auf der Benutzeroberfläche des Tools anzuzeigen. 

Für diesen zweiten Schritt haben wir RSS-Feeds verwendet, um stark frequentierte Teile des Webs abzurufen, wo wir auch den Veröffentlichungszeitpunkt eines Artikels sehen konnten.

Zuerst haben wir uns eine zufällige Auswahl von URLs vorgenommen, die von einem unabhängigen Anbieter bereitgestellt wurden - Common Crawl.

Die Frage, die wir beantworten wollten, war diese:

Welches Tool erkennt zuerst neue Links zu diesen URLs - Semrush, Ahrefs, Moz oder Majestic?

  1. Wir nutzten  33.000 URLs von Common Crawl erhalten.
  2. Für jede URL haben wir die Zeit erfasst, zu der sie erstmals von Semrush, Ahrefs, Moz und Majestic als Backlink entdeckt wurde
  3. Wir haben die Anzahl und den Prozentsatz der Fälle berechnet, in denen jeder Datenanbieter einen Backlink mindestens einen Tag vor den anderen Anbietern gefunden hat
  4. Wenn zwei Datenanbieter denselben Backlink am selben Tag gefunden haben, haben wir dies als Unentschieden gewertet und beiden einen Punkt gegeben 
  5. Wenn ein Anbieter zum Zeitpunkt der Messung noch keinen Backlink gefunden hatte, wurde dieser Anbieter als letzter gezählt, der diesen Link entdeckt hat

Wie die folgende Grafik zeigt, übertraf Semrush die Konkurrenz in 37 % der Fälle.  

Der Unterschied von 1,9% zu Ahrefs macht bei der großen Menge an Backlinks sehr viel aus und ist nicht zu unertschätzen. 

lpzGNJpucc3T1jklsh4xKjHrTJfb488fusCJRHcVf_aPTSnpRzIUOMSocE6tSVaUhtubvV-NuWQGnmp7A2fT6rRWwBeHYE-aBfxWPV92OTAYUacvtZjdw0mLT2jvUg

Hier  wollten wir genau wissen, wie schnell dieser Prozess abläuft - vom Zeitpunkt der Veröffentlichung deines neuen Blogartikels bis zum Erscheinen deiner neuen Backlinks in Semrush.

Dazu haben wir die RSS-Feeds großer Websites ausgewertet. 

Für die RSS-Feeds gab es zwei Gründe:

  1. RSS-Feeds von Nachrichtenplattformen stellen stark frequentierte Websites dar, die häufig neue Inhalte generieren und fast sofort Backlinks erhalten
  2. RSS-Feeds enthalten Datum und Uhrzeit der Veröffentlichung, so dass wir genau verfolgen konnten, wie viel Zeit zwischen der Veröffentlichung einer neuen Seite und dem Erscheinen eines neuen Backlinks zu dieser Seite in jedem Tool verging.

Zuerst haben wir ungefähr 20.000 URLs genommen, die wir über RSS-Feeds verschiedener Nachrichtenplattformen auf der ganzen Welt erfasst haben. 

Als Nächstes haben wir gemessen, wie schnell Semrush im Vergleich zu den anderen Datenanbietern Links zu deren neuen Inhalten entdeckt hat.

Dann haben wir die mittlere Zeit gemessen, die jedes Tool benötigt hat, um einen neuen Backlink zu entdecken. 

Dazu haben wir folgende Schritte durchgeführt:

  1. Wir haben die beliebtesten Nachrichten-RSS-Feeds im Internet identifiziert
  2. Über einen Monat haben wir alle URLs aus diesen Feeds gesammelt, bis wir 20.000 URLs hatten
  3. Für jede URL haben wir die Differenz zwischen der Zeit der Veröffentlichung gemäß RSS-Feed und dem Zeitpunkt ihrer ersten Erfassung durch Semrush berechnet

Discovery Time i= FirstSeenTime i - PublishedTime i

  1. Dann haben wir den Median dieser Differenzen berechnet
  2. Diesen Vorgang haben wir für Ahrefs, Moz und Majestic wiederholt
  3. Jede URL, die nicht innerhalb von 30 Tagen nach Veröffentlichung von einem der SEO-Tools erfasst wurde, haben wir für alle genannten Anbieter verworfen

Verblüffend: Semrush brauchte im Durchschnitt nur 19 Minuten, um den neuen Link anzuzeigen, nachdem die Zielseite erstellt wurde! 

R4dYBxe9NkMjuRFIUtA-HfaUh7nPlYZPyCMHW9FWgzei8prBDACFMhSay7FkdC2JoH1nRi1cdaN_aqi597VStXTbdHFCaEmet6cL7C4XhEJPl5ulYW9ilfqpdt1U9g

Hinweis: Um genaue Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, nicht nur den Tag zu wissen, an dem der Link erschien, sondern auch die genaue Zeit. Da Moz und Majestic die Zeit in ihrer API nicht liefern, haben wir beschlossen, sie nicht in die Grafik aufzunehmen.

Zum Schluss haben wir den Prozentsatz der Fälle gemessen, in denen jeder Datenanbieter einen Backlink mindestens einen Tag vor allen anderen Anbietern entdeckt hat. Dies ist der gleiche Zeitrahmen, den wir für die Common-Crawl-Stichprobe verwendet haben.

Die Ergebnisse sind den dort gemessenen sehr ähnlich - Semrush gewann in 32,9 % der Fälle

nb63nTV-Vx1koy9gHCx6HPRBzOJ6L-6DkACWUGSFFEfylDMcnDztxbSG8e2h4Be2xwqTKEcl5hvoBjk1CmQEQcqwwwsxr0wz8TpGEhmpsS21zlbI7DiZ5I699UFJuA

Mit unserer neuen Architektur, dem schnellsten Backlink-Analytics-Tool und der aktuellsten Datenbank in Kombination mit unseren fünf Tools für das Backlink-Management ist Semrush Marktführer für Unternehmen, die dynamische Backlink-Management-Marketinglösungen benötigen.

Um bei SEO und Link-Building/-Management erfolgreich zu sein, brauchst du eine Strategie. Du willst deine wichtigsten Konkurrenten identifizieren und Wettbewerbsanalysen durchführen.

Du brauchst eine Methode, um neue Links aufzubauen und vorhandene zu verwalten. 

Und da SEO ein umkämpftes Feld ist, musst du dich immer um eine gute Position im Wettbewerb bemühen, indem du schneller und konsistenter Ergebnisse erzielst als deine Konkurrenten. 

Folgendes kannst du dafür tun:

img-semblog

Am besten vergewisserst du dich selbst, wie gut die Daten sind! Deshalb bieten wir für eine begrenzte Zeit jedem Nutzer mit einem kostenlosen Semrush-Konto erweiterten Zugriff auf unsere Backlink-Datenbank.

Melde dich einfach für ein kostenloses Konto an (kein Abonnement nötig) und du hast denselben Zugriff auf Backlink-Analytics wie ein Nutzer mit Pro-Paket.

Finde die Backlinks schneller

mit Semrush Backlink Analytics

ADS illustration

Insbesondere wenn du die Aufgabe hast, Links aufzubauen und deine Fortschritte zu dokumentieren, würden wir uns freuen, wenn du unser Backlink-Analytics-Tool ausprobierst und uns deine Meinung mitteilst.  

Lass uns wissen, welches Tool aus unserer dynamischen Suite du am häufigsten verwendest und wie wichtig Tempo für dich und deine Arbeit ist.  

Sende uns dein Feedback jederzeit in den sozialen Medien oder per E-Mail an backlinks-feedback@semrush.com

Du willst tiefer einsteigen und verstehen, wie wir das gemacht haben? Dann empfehlen wir diesen vertiefenden Blogartikel, der die Details des Prozesses erklärt, damit du genau verstehst, wie wir vorgegangen sind. 

Author Photo
Aoife McIlraithAoife has worked in marketing for over 20 years. She is an award winning marketer and global SME for multi-market, multi-lingual content strategies.
Subscribe to learn more about SEO
By clicking “Subscribe” you agree to Semrush Privacy Policy and consent to Semrush using your contact data for newsletter purposes