Marketing Automation mit Beispielen, Tools und Erklärungen

Evgeni Sereda

Oct 27, 202115 min read
Leitfaden Marketing Automation

92 % der Agenturen investieren mehr Zeit, Ressourcen und Budget, um Marketing Automation zu integrieren. Aber funktioniert das wirklich? Ist die Investition durch den Nutzen gerechtfertigt?

In diesem Artikel werfen wir einen näheren Blick auf Marketing Automation. Wir erklären, was das Konzept wirklich bedeutet, wie es funktioniert, wie du eine Strategie dafür erstellst und was Marketing Automation Software ist. Außerdem zeigen wir, wie du mit Semrush Marketing Automation implementieren kannst.

Was ist Marketing Automation?

Marketing Automation ist eine Möglichkeit, Marketingaktivitäten mit der Hilfe von Software effizienter zu verwalten und Zeit zu sparen. Sie ermöglicht Marketingteams, Routineabläufe zu automatisieren und effektiver über mehrere Kanäle zu vermarkten.

Doch dabei geht es nicht nur darum, deine Marketing-Workflows zu rationalisieren. Vielmehr kannst du durch Marketing Automation auch deinen Kunden einen individuelleren Service bieten, was letztendlich deinem Umsatzwachstum auf die Sprünge hilft. 

Du kannst zum Beispiel automatisch eine E-Mail an einen Nutzer senden lassen, der eine vordefinierte Triggeraktion auf deiner Website ausgeführt hat. Oder du nutzt verschiedene Reporting Vorlagen um deine Reportings zu automatisieren.

Was sind die Vorteile von Marketing Automation?

Für Agenturen, die ihre Ziele erreichen und ihre Prozesse mit ihrem Wachstum skalieren wollen, ist die Implementierung von Automatisierungskampagnen von entscheidender Bedeutung.

Hier einige praktische Vorteile der Automatisierung:

  • Sie ermöglicht es dir, zu wachsen und mehr Kunden zu gewinnen, ohne deine vorhandenen Ressourcen zusätzlich zu belasten.
  • Sie eliminiert das Risiko menschlicher Fehler bei der Arbeit mit Kunden und minimiert die Ablenkung durch eine Vielzahl verschiedener Aufgaben.
  • Sie spart dir Zeit und Geld bei der Durchführung alltäglicher oder ressourcenintensiver Aufgaben.

Was ist Marketing Automation Software?

Marketing Automation Software ist wie dein persönlicher Assistent und verändert alles. Sie hilft dir, deinen Workflow zu organisieren, den Umsatz zu steigern, Leads zu bearbeiten und zu bewerten, dein Publikum zu segmentieren, durch einen verbesserten Kundenservice Vertrauen aufzubauen, erfolgreich Cross-Selling und Up-Selling zu betreiben und die Kundenbindung und den ROI zu erhöhen. 

Wie Marketing Automation funktioniert und was sie leistet 

Jetzt fragst du dich vielleicht: "Also, was genau soll ich an Automatisierung umsetzen und was bringt mir das?"

Dazu kommen wir jetzt. Es lohnt sich, bei der Entwicklung deiner Strategie für die Marketing Automation folgende Punkte in den Blick zu nehmen:

  • Die Bewertung deiner Leads. Lead Management und Lead Scoring sind derzeit Schlüsselbereiche der Automatisierung von Marketing und Vertrieb, da es eine ständige Herausforderung bleibt, Vertriebsteams mit qualifizierten Leads zu versorgen. Du kannst dir eine ganze Reihe von Metriken ansehen, um die Qualität eines Leads zu bestimmen. Dazu gehören Website-Nutzungsverhalten, E-Mail-Interaktionen und Umfrageantworten. Wenn du ein System hast, das diese Metriken automatisch erfasst, wird dein Prozess der Lead-Bewertung deutlich effizienter und fruchtbarer. Das ist eng mit dem Thema Sales Funnel verknüpft.
  • Lead Nurturing. Einer der großen Vorteile der Marketing-Automatisierung besteht darin, dass du basierend auf bestimmten Kriterien oder Aktionen gezielt E-Mails an Leads senden kannst. Dies ist wichtig, da laut Salesforce 69 % der geschäftlichen Einkäufer erwarten, aktiv angesprochen zu werden. Automatisierte E-Mails sind außerdem eine hervorragende Möglichkeit für Up- und Cross-Selling.
  • Kunden-Onboarding. Im Gegensatz zum Onboarding von B2C-Kunden (das in der Regel nur minimale Informationsübermittlung erfordert), müssen B2B-Kunden oft viele technische Informationen erhalten, was den Prozess abschreckend machen kann. Du kannst viele dieser Prozesse mit APIs automatisieren und interne Systeme implementieren, die sich wiederholende Aufgaben minimieren.
  • Organisation von Kundendaten. Je nachdem, mit wie vielen Kunden du arbeitest, kann die Verwaltung der damit verbundenen Aufgaben schnell unübersichtlich werden. Es ist immer am besten, alle Daten in einer speziellen Software für die Verwaltung von Kundenbeziehungen (Customer Relationship Management Software oder kurz CRM-Software) zu zentralisieren und eine Projektmanagement-Software für Agenturen zu verwenden, um den Überblick über deine Marketingaktivitäten zu behalten.
  • Kundenerinnerungen. Wie den Lead-Nurturing-Prozess kannst du auch das E-Mail-Marketing automatisieren, indem du Erinnerungen an wichtige Ereignisse oder erforderliche Maßnahmen versendest.
  • Reporting für Kunden. Anstatt Stunden damit zu verbringen, Berichte über wichtige Aktivitäten und KPIs mit Daten aus allen möglichen Kanälen zu erstellen, erhältst du PDF-Berichte mit Marketing-Automation-Tools in Sekundenschnelle.
  • Einrichtung von Chatbots. Bei der Qualität von Chatbots wurden inzwischen große Fortschritte erzielt, und sie können ein starkes Tool für die Segmentierung und die Lead-Generierung auf deiner Website und deinen Social-Media-Seiten sein. Es ist wichtig, mit potenziellen Kunden schnell in Kontakt zu treten. 80 % der Verbraucher geben an, dass eine sofortige Reaktion auf ihre Anfragen ihre Loyalität beeinflussen kann.
  • Optimierung deines Terminplans. Mit Tools wie Calendly kannst du schnell und einfach Meetings – einschließlich Kundenanrufe, Vorstellungsgespräche und interne Besprechungen – erstellen, ohne dass Telefonate oder E-Mail-Wechsel nötig sind.
  • Rechnungsstellung und Zahlungen. Es gibt unzählige Finanz- und Buchhaltungstools, mit denen du den Prozess der Rechnungsstellung für deine Kunden automatisieren und die Zahlungen für die Buchhaltungsverfahren deiner Agentur verarbeiten kannst.

Lies weiter, um noch mehr Möglichkeiten zu erfahren, die Automatisierung deiner Marketingkampagnen zu organisieren!

Infografik Prozessautomatisierung
Warum Marketing Automation sinnvoll ist

Wie kann dir Semrush helfen, deine Agenturprozesse zu automatisieren?

Semrush hilft dir auf vielfältige Weise, deine Prozesse zu automatisieren. Hier sind 12 der nützlichsten und effektivsten Strategien.

1. SEO automatisieren

Im Allgemeinen lässt sich SEO nicht vollständig automatisieren. Es ist per Definition eine Kombination aus Software/Plattformen (Daten und Analysen) und geistiger Arbeit (Strategie, Content-Erstellung und Planung). Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, Ersteres zu automatisieren, um eine Grundlage für Letzteres zu schaffen.

Semrush bietet dir mehrere Tools, die dir dabei helfen, darunter folgende:

Position Tracking: Anstatt die Leistung der Keyword-Rankings deiner Website einzeln manuell zu überprüfen, kannst du täglich, wöchentlich oder monatlich wiederkehrende PDF-Berichte (für dich oder deine Kunden) automatisieren. Alternativ kannst du deine Kampagnendaten direkt in ein Google-Data-Studio-Dashboard ziehen.

Durch bis zu zehn verschiedene Arten von automatischen Benachrichtigungen kannst du dich per E-Mail (oder im Tool selbst) über Positionsänderungen in deinen Kampagnen informieren lassen.

Site Audit: Technische SEO-Probleme manuell zu diagnostizieren kann ein komplexer und ressourcenintensiver Prozess sein. Site Audit nimmt dir die ganze harte Arbeit ab, indem es deine Website auf über 140 Fehlertypen durchsucht und dich in einfachen Worten darüber informiert, welche Probleme behoben werden müssen. So kannst du deine Zeit damit verbringen, Probleme zu lösen, statt nach ihnen zu suchen.

Doch das ist noch nicht alles. Die Zapier-Integration im Site Audit kennzeichnet auf Wunsch verschiedene Typen von Problemen und sendet sie automatisch an die von dir gewählte Aufgabenverwaltung (wie Asana, Monday oder Jira), wenn sie auftreten. Auch den Versand von Site-Audit-Berichten an deine E-Mail-Adresse (oder direkt an Google Data Studio) kannst du automatisieren.

Brand Monitoring: Semrush hilft dir nicht nur bei technischer oder Onpage-SEO. Mit Brand Monitoring kannst du Berichte über alle Erwähnungen (oder Links zu) deiner Marke auf anderen Websites automatisiert per E-Mail an deinen Posteingang senden lassen. Lege den genauen Versandzeitpunkt für diese E-Mails fest und erstelle sie alternativ als PDFs mit Branding oder als Whitelabel.

Backlink Audit: Ein gesundes Backlink-Profil ist entscheidender Bestandteil einer erfolgreichen SEO-Strategie, und das Backlink Audit informiert dich automatisch über alle toxischen Links, die in deine Richtung zeigen. Darüber hinaus kannst du E-Mail-Vorlagen verwenden, um Websitebesitzer direkt vom Tool aus zu kontaktieren, und dich benachrichtigen lassen, ob deine E-Mails geöffnet wurden oder nicht. Außerdem kannst du die Erstellung von Google Disavow-Dateien automatisieren.

Wie im Site Audit erhältst du auch im Backlink Audit auf Wunsch nach jedem Abschluss eines Audits einmalig oder regelmäßig einen PDF-Bericht an dich selbst oder deinen Kunden.

Meine Berichte: Dieses Feature ist für Agenturen besonders wichtig. Meine Berichte wurde entwickelt, um den Reporting-Prozess so effizient wie möglich zu machen und zu automatisieren – was dir erhebliche Zeit für das Kompilieren, die Präsentation und die Auslieferung hochwertiger PDFs spart.

Log File Analyzer: Eine der kniffligeren SEO-Aufgaben ist, zu verstehen, wie die Crawler von Google mit den Protokolldateien deiner Website interagieren. Unser Log File Analyzer automatisiert diesen Prozess und informiert dich über alle wichtigen Details zum Crawling deiner Website, einschließlich aller gefundenen Fehler und Effizienzprobleme.

2. PPC automatisieren

Eine Menge Recherche ist nötig, um erfolgreiche PPC-Kampagnen zu erstellen, insbesondere wenn du einen erheblichen Teil deines Budgets dafür verwendest. Angesichts der Fülle an Daten, KI und anderen fortgeschrittenen Technologien, die in diesem Bereich im Einsatz sind, kannst du einen Großteil dieser Arbeit automatisieren.

Insbesondere hilft dir Semrush wie folgt:

Automatisiertes Mitbewerber-Monitoring: Das Verständnis der Werbestrategien deiner Mitbewerber ist ein wichtiges Element der Entwicklung deiner eigenen, kann aber ein sehr technischer und zeitaufwändiger Prozess sein. Mit der Anzeigenrecherche von Semrush erfährst du alles über die Werbeaktivitäten deiner Mitbewerber, einschließlich ihrer Keywords, emotionalen Trigger und Nutzungstrends. Anschließend versendet Semrush diese Daten automatisch als regelmäßigen PDF-Bericht an dich oder deine Kunden.

Du musst auch nicht Google bemühen, um dir Beispiele der Werbemittel deiner Konkurrenz anzusehen. Das Tool für Display-Werbung liefert dir Screenshots jeder Display-Anzeige zusammen mit ihren wichtigsten Leistungsmetriken. Mit PLA-Recherche erhältst du auch Screenshots von Shopping-Anzeigen.

Automatisierte Marketing-Kampagnen (PPC): Das PPC Keyword Tool bietet eine effizientere Möglichkeit, deine Google-Ads-Kampagnen zu planen, umzusetzen und zu optimieren. Nachdem du deine Keywords recherchiert und zusammengestellt hast, kannst du diese auf Kampagnen- und Anzeigengruppenebene organisieren, schnell Listen mit ausschließenden Keywords erstellen (mit automatischer Gruppierung, um Überschneidungen zu vermeiden) und dann deinen Kampagnenplan exportieren. Der Export erfolgt als CSV-Datei, die mit dem Google-Ads-Editor kompatibel ist.

Social-Media-Werbung: Mit dem Tool Social Media Ads kannst du deine Social-Media-Kampagnen an einem Ort erstellen, verwalten und optimieren. Mehrere zentrale Elemente dieses Prozesses lassen sich automatisieren. Füge beispielsweise bei der Erstellung deiner Kampagnen vorhandene Targeting-Daten von Facebook hinzu und generiere Kampagnen-UTMs automatisch. Dies erleichtert das Tracking deiner Kampagnen erheblich.

Im Social Media Poster kannst du ebenfalls automatisch UTMs generieren. Außerdem hast du dort die Möglichkeit, veröffentlichte Beiträge einfach per Klick zu bewerben.

3. Lead-Generierung automatisieren

Für Agenturen ist die Fähigkeit entscheidend, B2B-Leads zu generieren. Zu diesem Zweck kannst du eine ganze Reihe von Strategien nutzen, die dein Marketing stärken.

Einer dieser Ansätze besteht darin, dich in Branchenverzeichnisse eintragen zu lassen. Semrushs Liste von Agenturpartnern ist ein hervorragender Ausgangspunkt dafür. Agency Partners automatisiert einen Großteil deiner Inbound-Lead-Generierung, indem es dir Zugang zu einer globalen Community relevanter Interessenten – einschließlich Fortune-500-Giganten – bietet und dir die Möglichkeit eröffnet, deine Kompetenzen zu präsentieren. Als offizieller Semrush-Partner erhältst du darüber hinaus auch externe Anerkennung.

Infografik: Semrush Agenturpartner
Diese Vorteile bietet Semrush Agency Partners

Es ist ganz einfach, gelistet zu werden. Du musst dich nur für das Agency Growth Kit anmelden und zwei kostenlose Semrush-spezifische Prüfungen bestehen!

Siehe dazu auch: Lead Generation Strategies: The Definitive Guide for Agencies

4. Berichte für Kunden automatisieren

Das Reporting ist eine der zeitaufwändigsten Aufgaben für jede Agentur. Nicht nur die Erstellung der Berichte nimmt Zeit in Anspruch, sondern auch die Verwaltung der verschiedenen Datenquellen und -arten ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Dazu gehören zum Beispiel Daten zu Social Media-Kampagnen, Google-Ads-Kampagnen und der Website. Angesichts dieser Spannbreite und der damit verbundenen Wiederholungen in den Arbeitsprozessen schleichen sich leicht Fehler ein.

Infografik: Reporting in Agenturen
Das Reporting gehört zu den aufwändigsten Aufgaben von Agenturen

Das Tool Meine Berichte löst diese Probleme. Wenn du einen Bericht erstellen willst, kannst du die benötigten Daten einfach aus einem beliebigen Semrush-Tool (oder sogar direkt aus Google Analytics, Google Search Console, Facebook Ads oder Google My Business) als dynamisches Widget in das PDF einfügen. Sobald du den Bericht erstellt hast, aktualisieren sich die Daten in jedem Widget automatisch, sodass der Bericht nur einmal konfiguriert werden muss – aber immer wieder verwendet werden kann.

Semrush Meine Berichte
Berichte zusammenstellen aus vordefinierten Widgets

Wie bereits erwähnt, kannst du mit Meine Berichte den Versand dieser Kunden- (oder internen) Berichte auf täglicher, wöchentlicher oder monatlicher Basis automatisieren.

Du kannst deine Berichte auch als Vorlagen speichern und für andere Kunden duplizieren oder die vordefinierten Vorlagen von Semrush verwenden. Wenn du das Agency Growth Kit nutzt, kannst du deine Berichte mit einem Logo versehen, Whitelabel-Berichte erstellen (in denen du unsere Daten mit deinen eigenen Logos und Kopfzeilen präsentierst) und erweiterte Anpassungen vornehmen.

Meine Berichte: Brand oder Whitelabel
Berichte gestalten und mit eigenem Logo präsentieren

5. Kundendaten in einem KPI-Dashboard organisieren

Es ist viel einfacher – und effizienter –, Kundendaten aus verschiedenen Kanälen kombiniert über ein einziges Dashboard zu präsentieren. So erhältst du schnell einen Überblick, was auf deiner Website oder der Website deines Kunden vor sich geht, anstatt erst Dutzende verschiedener Plattformen durchforsten zu müssen.

Mit Semrush kannst du die folgenden Dashboards einrichten:

SEO Dashboard: Eine Sammlung von Widgets mit Analytics-Daten aus den wertvollsten und meistgenutzten SEO-Tools von Semrush. Das Dashboard kann mit Google Analytics und Google Search Console gekoppelt werden, um die Echtzeitdaten von Google in Semrush verfügbar zu machen.

Social Media Dashboard: Eine Übersicht über die Posting- und Werbedetails für jede Kampagne in deinem Projekt sowie die wichtigsten Metriken zu Zielgruppen und Interaktionen für Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, YouTube und Pinterest.

Projekte-Dashboard: Eine Sammlung von Widgets mit wichtigen Daten zu deinen aktuellen Projekten, einschließlich Status-Bewertungen, Kampagnen, Sichtbarkeit, Social-Daten und vielem mehr.

6. Über deine Marketing-Performance auf dem Laufenden bleiben

Anstatt jedes Element der Leistung eines Projekts manuell zu überprüfen, ist es einfacher – und effizienter –, automatisierte E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten.

Semrush sendet dir auf Wunsch regelmäßige oder einmalige Benachrichtigungen für eine ganze Reihe von Szenarien, darunter:

Abschluss eines Site Audits. Wenn du eine große Website betreibst, können Site Audits viel Zeit in Anspruch nehmen. Ob du ein einmaliges Audit durchführst und nicht warten möchtest oder regelmäßige Audits konfiguriert hast und nach Abschluss informiert werden willst – das Site Audit hält dich auf dem Laufenden. Du kannst außerdem E-Mail-Benachrichtigungen einrichten, um dich über den aktuellen Status deiner technischen SEO informieren zu lassen.

Abschluss eines Backlink-Audits. Wie oben – aber für deine Backlink-Audits! Erhalte außerdem automatisierte E-Mails über den aktuellen Status deines Backlink-Profils.

Updates für Position Tracking. Anstatt die Leistung deiner verfolgten Keywords manuell zu überprüfen, kannst du den Prozess mit Semrush automatisieren und dich wöchentlich automatisch informieren lassen. Wie bereits erwähnt, erhältst du auf Wunsch E-Mail-Benachrichtigungen über jede Änderung deiner Rankings (oder der Rankings deiner Konkurrenten).

Ideen und Updates für die Onpage-SEO. Der On Page SEO Checker ist ein Tool, das eine Reihe von SEO-Ideen zur Verbesserung deiner Rankings (oder der Rankings deiner Kunden) generiert. Nutze es, um Kampagnen einzurichten und Berichte auf regelmäßiger oder einmaliger Basis zu erhalten.

Erwähnungen deiner Marke. Brand Monitoring registriert, wenn eine von dir beobachtete Marke im Netz erwähnt wird. Du kannst dich in diesem Fall benachrichtigen lassen, was beispielsweise praktisch ist, wenn du eine Kampagne durchführst, bei der Timing entscheidend ist.

Fortschritte beim Linkaufbau. Halte dich im Link-Building-Tool über den Fortschritt deines Link-Buildings auf dem Laufenden.

7. Die Kundenverwaltung automatisieren

Semrush ermöglicht dir nicht nur die Automatisierung technischer Aufgaben, sondern spart dir auch wertvolle Zeit bei der Kundenverwaltung.

Mit dem Client Manager kannst du beispielsweise:

  1. Alle deine Kundendaten an einem Ort organisieren, z. B. Kontaktinformationen, Budgetdetails, Projekte, Berichte, wichtige Dateien, Links und mehr. Agenturen können mit einem solchen Tool viel Zeit und Ressourcen sparen.
  2. Anhand von leistungsstarken Projektmanagement-Funktionen deine gesamte Routine der Kundenverwaltung optimieren.
  3. Mithilfe der kommenden Kundenportal-Funktion jedem einzelnen Kunden das Projekt präsentieren und den Projektumfang besprechen.
  4. Im Präsentationsmodus deine Semrush-Daten sicher präsentieren, während du Projekte und Berichte zu anderen Kunden ausblendest, so dass vertrauliche Daten geschützt sind.
  5. Dich über wichtige Änderungen benachrichtigen lassen, wie im vorherigen Abschnitt beschrieben.
  6. Optionen im Client Manager
    Kunden verwalten mit dem Client Manager

Automatisiere deine Agenturprozesse

Mit Semrushs 40+ Marketing-Tools und CRM-Funktionen

ADS illustration

8. Einfacher Marketing-Aufgaben planen

Mit dem Marketing-Kalender kannst du alle deine Marketing-Pläne und -Aktivitäten an einem Ort sammeln und organisieren. Dadurch werden unübersichtliche Excel-Tabellen überflüssig – und das Risiko verlorener oder beschädigter Dateien verringert.

Du kannst damit wiederkehrende Terminerinnerungen für wichtige Aktivitäten wie die Veröffentlichung von Content oder die Aussendung eines Newsletters automatisieren und Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit Kollegen und Kunden schaffen. Der Kalender bietet Dutzende weiterer praktischer Funktionen, darunter Kampagnen-Tracking, effizientes Reporting und eine Google-Analytics-Integration. Du hast sogar die Möglichkeit, den Marketing-Kalender in den Google-Kalender zu integrieren und deine Daten in beide Richtungen zu übertragen.

9. Die Aufgabenerstellung in Trello automatisieren

In ähnlicher Weise ermöglicht dir Semrushs Trello-Integration, einen Großteil deiner Aufgabenerstellung und -verwaltung intern zu automatisieren. Statt Aufgabenkarten separat zu erstellen, kannst du einfach einen Workflow innerhalb der Semrush-Suite entwickeln und deine Erkenntnisse direkt für dein Team in umsetzbare Pläne verwandeln.

Topic Research mit Trello-Export
Trello-Aufgabe erstellen mit Topic Research

Folgende Tools unterstützen die Trello-Integration:

  • Topic Research: Sobald du mit Topic Research Ideen für deine Artikel gesammelt hast, kannst du sie deinen Autoren direkt als Trello-Karten zuweisen.
  • Site Audit: Wenn Site Audit ein Problem auf deiner Website meldet, das du genauer untersuchen willst, sende die Aufgabe einfach an Trello und weise sie dem entsprechenden Teammitglied zu.
  • Content Audit: Das gleiche gilt für Content Audit – weise einfach alle vom Audit festgestellten Aufgaben direkt in Trello zu.
  • On Page SEO Checker: Sende alle Verbesserungsvorschläge, die du erhältst, direkt an dein Trello-Board und weise sie wiederum den entsprechenden Teammitgliedern zu.

10. Deine gesamten Website-Daten (GA, GCS, Semrush) an einem Ort analysieren

Neben Trello (sowie Majestic, WordPress und Zapier) unterstützt Semrush auch die Integration mit Google Analytics (GA) und Google Search Console (GSC). Indem du deine GA- und GSC-Konten mit Semrush verbindest, kannst du alle Daten deiner Website von einem zentralen Ort aus analysieren – der Benutzeroberfläche von Semrush.

Insgesamt bestehen derzeit zehn Integrationspunkte für GA und sieben für GSC:

  • Position Tracking (GA)
  • On Page SEO Checker (GA & GSC)
  • Backlink Audit (GA & GSC)
  • Organic Traffic Insights (GA & GSC)
  • Meine Berichte (GA & GSC)
  • Site Audit (GA)
  • Content Analyzer (GA & GSC)
  • Link-Building (GSC)
  • SEO Dashboard (GA & GSC)
  • Brand Monitoring (GA)
  • Marketing-Kalender (GA)
  • Social Media Ads (GA)

11. Die Übertragung von Semrush-Daten in Google Data Studio automatisieren

Semrush bietet auch Integrationen mit einer Reihe anderer Tools aus der Google Suite, darunter Gmail, Google Docs und Google My Business. Eine der neueren Integrationen ist diejenige mit Google Data Studio (GDS), einem leistungsstarken Tool für die Erstellung visueller Berichte, das Datenquellen aus einer Vielzahl von Plattformen kombiniert.

Dies ist besonders praktisch, wenn deine Kunden gerne über GDS mit Berichten arbeiten, denn so sparst du die Zeit und Mühe, die es kostet, Daten aus dem Semrush-Toolkit manuell zu übertragen. Du kannst zu diesem Zweck sogar Vorlagen erstellen, um den Prozess so schnell und einfach wie möglich zu gestalten.

Derzeit findest du Schnittstellen in drei Semrush-Tools:

  • Domain Analytics: Erstelle Visualisierungen der wichtigsten Domaininformationen für jede Website.
  • Position Tracking: Rufe Übersichtsberichte für organische und/oder bezahlte Position-Tracking-Kampagnen ab.
  • Site Audit: Erstelle Site-Audit-Übersichtsberichte direkt in GDS.

Beachte, dass die GDS-Integration nur für Kunden mit einem Guru- oder Business-Abonnement verfügbar ist.

12. Social-Media-Beiträge und -Analyse automatisieren

Die sozialen Netzwerke gehören zu den Arbeitsfeldern, auf denen Marketing-Automation-Lösungen am hilfreichsten sind. Denn wer hat schon Zeit, jedes einzelne Posting für jede einzelne Plattform manuell zu veröffentlichen?

Mit dem Social Media Poster kannst du deinen gesamten Posting-Plan vereinfachen. Stelle einfach Zeit und Datum für deinen Beitrag ein und klicke auf "Zur Warteschlange hinzufügen".

automate-posting-to-social-media.gif

Du kannst sogar die Analyse dieser Posts automatisieren. Die Funktion Poster Analytics liefert automatisch die wichtigsten Leistungskennzahlen für alle veröffentlichten Beiträge und spart dir die Zeit und Mühe, dich bei jeder einzelnen Plattform anzumelden.

Beachte, dass du derzeit nur Beiträge auf deinen Facebook-, LinkedIn- und Instagram (Business)-Konten analysieren kannst.

Unsere Social-Media-Plattform ist zu 100% kostenlos – du kannst sie sofort nutzen und von den Vorteilen profitieren.

Durchstarten mit Marketing Automation

Marketing Automation ist ein entscheidender Bestandteil des Agenturwachstums und -managements. Es ermöglicht eine effektivere Skalierung und erleichtert viele operative Elemente deines Unternehmens, wodurch du Zeit, Geld und Mühe sparst.

Die Semrush-Suite hilft dir, diese Stärken der Automatisierung für dich zu nutzen – und fungiert gleichzeitig als umfassendes Toolkit für digitales Marketing. So erreichst du eine höhere Produktivität bei der Akquisition, dem Onboarding und der Verwaltung von Kunden und erhältst eine All-in-One-Maschine für mehr Online-Sichtbarkeit, die alle deine Anforderungen erfüllt.

Melde dich für eine kostenlose Testversion an, um dich selbst von den Möglichkeiten zu überzeugen. Klicke einfach auf den unten folgenden Link!

Automatisiere deine Agenturprozesse

Mit Semrushs 40+ Marketing-Tools und CRM-Funktionen

ADS illustration
Author Photo
Evgeni SeredaSeit 5 Jahren verantworte ich das Marketing von Semrush in den deutschsprachigen Ländern. Seit 2010 bin ich ein leidenschaftlicher SEO. Die Kombination aus SEO und Marketing setzte ich bei großen Projekten wie die Implementierung der SEO-Maßnahmen und Marketing-Prozessen bei einem großen Retailer. Dabei betreue ich auch kleine Projekte, denn auch mal Hand anzulegen, das macht mir viel Spass. Meine Erfahrung und mein Wissen teile ich gerne mit dir.
Subscribe to learn more about Marketing
By clicking “Subscribe” you agree to Semrush Privacy Policy and consent to Semrush using your contact data for newsletter purposes
More on this
Was ist Affiliate-Marketing und wie man die richtigen Affiliates findetAffiliate-Marketing ist eine lukrative und beliebte Möglichkeit, online Geld zu verdienen, ohne eigene Produkte anzubieten. Dieser Leitfaden erklärt die Grundlagen des Affiliate-Marketings und zeigt Ihnen in vier einfachen Schritten, wie Sie über diesen Marketingkanal ein zusätzliches Einkommen generieren.
17 min read