de
English Español Deutsch Français Italiano Português (Brasil) Русский 中文 日本語
Zum Blog
John Reinesch

Content-Gap-Analyse durchführen und Content optimieren

82
Wow-Score
Der Wow-Score zeigt, wie interessant ein Blog-Beitrag ist. Berechnet wird er anhand der Korrelation zwischen der aktiven Lesezeit von Benutzern, der Geschwindigkeit, mit der sie scrollen, und der Länge des Artikels.
John Reinesch
Content-Gap-Analyse durchführen und Content optimieren

Was ist eine Content-Gap-Analyse?

In den frühen Phasen einer SEO-Kampagne führe ich mit meinen Kunden meist eine SEO-Content-Gap-Analyse und ein Content Audit Ihrer Website durch. Dieser Prozess hilft auch Ihnen, eine Grundlage für Ihre Content-Strategie zu legen, indem er Themen- und Keyword-Ideen für die Kampagnen Ihrer Kunden generiert.

Dabei beantworten Sie in zwei Schritten folgende Fragen:

  1. Mit welchen Keywords haben Ihre Mitbewerber ein Ranking und Sie nicht? Sie müssen also die Keywords und Backlinks der Konkurrenten herausfinden.

  2. Mit welchen Keywords sind Ihre Mitbewerber auf der ersten Suchergebnisseite und Sie auf den Seiten 2 bis 10?

Mit welchen Keywords haben Ihre Mitbewerber ein Ranking und Sie nicht?

Im ersten Schritt finden Sie heraus, mit welchen Keywords Ihre Mitbewerber sichtbar sind und Sie nicht. Diese Daten liefern Ihnen potenziell wertvolle Keywords für Ihr Geschäft und zeigen Ihnen die Arten von Content, die Ihre Mitbewerber nutzen, um mit diesen Keywords gefunden zu werden.

Mit dem SEMrush-Bericht organische Mitbewerber finde ich heraus, wer meine wichtigsten Mitbewerber sind und wie viele Keywords ich mit ihnen gemeinsam habe. Meist beginne ich mit solchen Mitbewerbern, mit denen meine Überschneidung am größten ist und die zugleich eine hohe Zahl sichtbarer Keywords sowie viel Traffic erzielen.

Content-Gap-Analyse durchführen und Content optimieren. Bild 0 Screenshot: Mitbewerber organische Suche

Als nächstes öffne ich das Tool Keyword Gap. Dort gebe ich zuerst einen meiner Mitbewerber ein, dann meine eigene Website, dann den letzten Mitbewerber. Zwischen dem ersten Mitbewerber und meiner eigenen Website wähle ich die Option "Eindeutig für die Keywords der ersten Domain".

Content-Gap-Analyse durchführen und Content optimieren. Bild 1

Dann wähle ich bei dem dritten Mitbewerber die Option "Gemeinsame Keywords" aus.

Content-Gap-Analyse durchführen und Content optimieren. Bild 2

Ergebnis: So erhalte ich einen Bericht aller Keywords, mit denen beide Mitbewerber sichtbar sind, ich hingegen nicht.

Content-Gap-Analyse durchführen und Content optimieren. Bild 3

Nun exportiere ich die Daten in Google-Tabellen. Hier filtere und suche ich nach wertvollen Keywords für mein Geschäft, die durch meinen Content noch nicht abgedeckt sind. Wenn ich eine gute Keywordliste beisammen habe, gehen die Keywords an die Texter, die auf ihrer Basis Blogartikel und Landingpages schreiben.

Jetzt den Content Audit durchführen

Optimieren Sie Ihre Prozesse mit SEMrush Content Audit

Bitte geben Sie eine korrekte Domain ein.

Mit welchen Keywords sind Ihre Mitbewerber auf der ersten Suchergebnisseite und Sie auf den Seiten 2 bis 10?

Seiten mit Rankings auf den Seiten 11 bis 100 sind wichtige Kandidaten für Aktualisierung und Optimierung. Kaum etwas ist aufregender für einen SEO als mit einem Keyword von der neunten auf die erste Suchergebnisseite zu rutschen.

Um den Bericht zu konfigurieren, nehme ich einige Einstellungen in Keyword Gap vor. Zwischen dem ersten Mitbewerber und meiner eigenen Seite ändere ich den Vergleichstyp in "Gemeinsame Keywords". Dann nutze ich erweiterte Filter, um nur solche Keywords einzuschließen, für die mein Mitbewerber in den Top 10 ist und ich ein Ranking von Platz 11 abwärts habe.

Content-Gap-Analyse durchführen und Content optimieren. Bild 4

Das Ergebnis ist ein enorm nützlicher Bericht mit Keywords, für die ich besseren Content bereitstellen oder weitere Backlinks einwerben muss, um die Konkurrenz zu überbieten.

Ebenso kann ich meine Website mit nur einem Mitbewerber vergleichen und dieselben Filter verwenden, um weitere Keyword-Chancen zu entdecken.

Title-Tags & Meta Descriptions verbessern mit Google Search Console

Nachdem ich anhand obiger Schritte die Keywords und Seiten identifiziert habe, bei denen ich hinter die Mitbewerber zurückfalle, dann habe ich eine gute Vorstellung davon, welche Inhalte ich neu erstellen muss und welche eine Auffrischung vertragen können.

Bei der Arbeit mit einem neuen SEO-Kunden ist es wichtig, so schnell wie möglich Ergebnisse vorzuweisen. Sobald die langfristige Strategie steht, nehme ich alles aufs Korn, was leichte Beute ist, um zügig den Traffic zu erhöhen. Bei einer Analyse der Title-Tags und Meta Descriptions einer Website finde ich schnell Verbesserungsmöglichkeiten, die sich positiv auf den Traffic auswirken.

Speichern Sie eine Kopie der dieser Google-Tabelle (bitte keinen Zugang anfordern) und folgen Sie den Anweisungen, um anhand der Erweiterung Search Analytics for Sheets die benötigten Daten der Google Search Console zu importieren.

Die Google-Tabelle erzeugt dann einen Bericht, der Kombinationen von Suchanfragen und Landingpages zeigt, die eine hohe Zahl von Impressionen, aber niedrige Klickraten aufweisen. Die Tabelle zeigt außerdem für jede Seite Title-Tag, Meta Description und Zeichenzahl an, so dass Sie schnell entscheiden können, welche Snippets verbessert werden können, um die Klickrate zu erhöhen.

google sheets content audit template

Häufig führen Verbesserungen der Meta-Angaben auf Basis der Kombinationen aus URLs und Suchanfragen auf Seiten 2 und 3 zu erheblich höheren Rankings und Traffic-Zahlen.

Besonders wichtig ist es, die Seiten-Keyword-Kombinationen zu analysieren, die in Googles Top 10 platziert sind, aber niedrige Klickraten aufweisen. Indem ich die Qualität meiner Titel und Beschreibungen erhöht habe, konnte ich durch bessere Klickraten bis zu 30 % mehr Traffic erzielen – ganz ohne Zugewinne im Ranking. Manchmal konzentrieren wir SEOs uns so stark auf Rankings, dass wir andere Chancen übersehen – zum Beispiel eine bessere Ausnutzung der Rankings, die wir bereits haben.

Machen Sie die Content-Gap-Analyse zum Teil Ihrer SEO-Routine

Diese SEO-Content-Gap-Analyse im Zusammenhang mit einem Content Audit funktioniert unabhängig vom Entwicklungsstand Ihrer Website – ob Sie Ihren Kunden gerade erst kennenlernen oder bereits seit Jahren mit ihm arbeiten. Das Schöne an der Automatisierung durch die SEMrush-Plattform und Google-Tabellen ist, dass Sie mehr Zeit in die tatsächliche Analyse investieren können, da Sie weniger mit dem Kopieren und Einfügen von Daten in CSV-Dateien beschäftigt sind – zum Vorteil der Website Ihres Kunden.

John Reinesch
Pro

Stellt hervorragende Fragen und gibt brillante Antworten.

John Reinesch is a digital marketing consultant based out of Long Island NY. He specializes in SEO, PPC, and web analytics with experience that spans multiple verticals.
Feedback senden
Ihr Feedback muss mindesten drei Wörter (10 Zeichen) enthalten.

Wir verwenden diese E-Mail-Adresse ausschließlich, um auf Ihr Feedback zu antworten. Datenschutzbestimmungen

Vielen Dank für Ihr Feedback!